life@ magazin :: Home :: 

Schokolade schmeckt auch im Sommer


Klassische Schokolade schmeckt am besten in der kalten Jahreszeit. Doch damit die süßen Köstlichkeiten auch im Sommer auf der Zunge zergehen und den Gaumen kitzeln hat sich die Lauenstein Confiserie etwas einfallen lassen. Fruchtige Sommertrüffel und Schokoladen verlängern die Schoko-Saison bis in den Hochsommer. Das breite Sortiment von Lauenstein sorgt dafür, dass man für die unterschiedlichsten Anlässe die richtigen Produkte findet. Süße Köstlichkeiten zum Anbieten und genießen? Oder gleich eine 275-Gramm-Tafel verputzen? Die fruchtig-leichten Aromen machen das auch im Sommer zu einem Vergnügen.


Wer selbst fruchtigen Genuss in Schokolade genießen möchte, greift zur Lauensteiner Sommertrüffelstange. Diese enthält sechs verschiedene Trüffel - jeweils mit Alkohol. Marillen, Granatapfel, Cassis, Lemon, Kir Royal und Waldmeister sind die Aromen, die in der Manufaktur für die farbenfroh gestaltete Stange (5,95 Euro) ausgewählt wurden. Gut gekühlt eignet sich die Stange auch als Mitbringsel - oder zum Anbieten bei der kleinen Gartenparty. Wenn die Zahl der Genießer größer wird, ist die Lauensteiner Fruchtige Trüffel-Auslese die richtige Wahl. In der 200 Gramm-Packung stecken 16 verschiedene Trüffel mit fruchtigem Aroma. Die basieren auf dunkler, weißer und Milchschokolade und sind mit aromatischen Cremes gefüllt.

 

 

Wer Schokolade lieber am Stück mag, greift zur Burgtafel - Erdbeer Quark. Die weiße Schokolade ist verfeinert mit Erdbeerstückchen und -scheiben. Schon auf den ersten Blick sieht man die roten Früchte und der hellen Schokolade. Die Geschmackskomposition ist erfreulich frisch und schmeckt sowohl im heißer Milch als auch pur hervorragend. Besonders gut schmeckt die Burgtafel in leicht gekühlt - das Aroma entfaltet sich dann nach und nach.



Aktuell

Entwicklungshilfe ist Lebenshilfe

Umweltkatastrophen, Hungersnöte, Bürgerkriege, Epidemien, Diktaturen, Menschenrechtsverletzungen....


Horst Evers: Mein Leben als Suchmaschine

Horst Evers ist Träger des Deutschen Kleinkunstpreises 2008 und z. Zt. mit seinem Programm...


Wie "pink" ist das Sandwich?

Kochen bei Vollmond, Kochen für Schwangere, Kochen für Marathon-Läufer, die an ungeraden Tagen...


Aargh! – Neues Medikament gegen Jobfrust

Was müssen Strombergs Kollegen und Mitarbeiter tagtäglich einstecken! Intrigen, Geringsschätzung,...


Abenteuer in "Frisco"

Der Schweizer Autor Manuel Sandrino stellte auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse seinen neuen...


Morgen komm ich später rein

Arbeiten von überall? Ein neues Buch verspricht das Ende des Büros Jede Management-Mode verlangt...


Wohnen mal unaufgeregt

Das Jahrbuch Möbel gibt einen umfassenden Überblick über die kreativen Highlights der wichtigen...


Wir sehen uns dann am Wochenende!

Kompakt und leicht, dabei unterhaltsam und nützlich. So muss ein kleines Helferlein sein. Caroline...


Mit dem Schwein verbal "auf du und du"

Für den rhetorisch interessierten Landwirt (und alle anderen Menschen) gibt es jetzt den...


Die Grundregeln erfolgreichen Kochens

Im Namen des Kochs ergeht folgendes Rezept… Christian Rach ist der Peter Zwegat unter den Köchen....