life@ magazin :: Home :: 

Schokolade schmeckt auch im Sommer


Klassische Schokolade schmeckt am besten in der kalten Jahreszeit. Doch damit die süßen Köstlichkeiten auch im Sommer auf der Zunge zergehen und den Gaumen kitzeln hat sich die Lauenstein Confiserie etwas einfallen lassen. Fruchtige Sommertrüffel und Schokoladen verlängern die Schoko-Saison bis in den Hochsommer. Das breite Sortiment von Lauenstein sorgt dafür, dass man für die unterschiedlichsten Anlässe die richtigen Produkte findet. Süße Köstlichkeiten zum Anbieten und genießen? Oder gleich eine 275-Gramm-Tafel verputzen? Die fruchtig-leichten Aromen machen das auch im Sommer zu einem Vergnügen.


Wer selbst fruchtigen Genuss in Schokolade genießen möchte, greift zur Lauensteiner Sommertrüffelstange. Diese enthält sechs verschiedene Trüffel - jeweils mit Alkohol. Marillen, Granatapfel, Cassis, Lemon, Kir Royal und Waldmeister sind die Aromen, die in der Manufaktur für die farbenfroh gestaltete Stange (5,95 Euro) ausgewählt wurden. Gut gekühlt eignet sich die Stange auch als Mitbringsel - oder zum Anbieten bei der kleinen Gartenparty. Wenn die Zahl der Genießer größer wird, ist die Lauensteiner Fruchtige Trüffel-Auslese die richtige Wahl. In der 200 Gramm-Packung stecken 16 verschiedene Trüffel mit fruchtigem Aroma. Die basieren auf dunkler, weißer und Milchschokolade und sind mit aromatischen Cremes gefüllt.

 

 

Wer Schokolade lieber am Stück mag, greift zur Burgtafel - Erdbeer Quark. Die weiße Schokolade ist verfeinert mit Erdbeerstückchen und -scheiben. Schon auf den ersten Blick sieht man die roten Früchte und der hellen Schokolade. Die Geschmackskomposition ist erfreulich frisch und schmeckt sowohl im heißer Milch als auch pur hervorragend. Besonders gut schmeckt die Burgtafel in leicht gekühlt - das Aroma entfaltet sich dann nach und nach.



Aktuell

Die Grundregeln erfolgreichen Kochens

Im Namen des Kochs ergeht folgendes Rezept… Christian Rach ist der Peter Zwegat unter den Köchen....


Kosmos Himmelsjahr 2009

Der lohnende Blick nach oben - Sonne, Mond und Sterne im Jahreslauf 2009 Das führende...


Managementberater gründen Institut für ganzheitliche Führung

Die Unternehmensberater Dr. Andreas F. Philipp und Martin F. Lerchner gründen in Schloss Seefeld...


Der Tod eines Keilers

Ein riesiger Keiler schnauft, tödlich getroffen. Die mächtigen Hauer ragen aus dem halboffenen Maul...


College am Hindukush wechselt Spitze

Sascha Hertel ist seit Februar neuer Direktor des Afghan German Management College (AGMC), das...


Deutsch! Das Handbuch für attraktive Texte

Wer Bastian Sick gelesen und mit ihm sein Deutsch aufgebessert hat, der ist sehr verwöhnt. Andere...


Die Null ist das Ziel

Die Schuldenuhr rast. Einen Berg von fast 1,5 Billionen Euro Verbindlichkeiten hat unser Land bis...


Gar nicht mehr allein in Berlin

Der altehrwürdige Friedrichstadtpalast im ehemaligen Ostteil Berlins ist das größtes Revue-Theater...


Die Sonne geht im Norden auf - Beobachtungen von der Hallig Hooge

Raus aus den Stiefeln. Weg mit den Socken. Einige unbeholfene Schritte über den harten Stein, dann...


Vom Entwicklungsprojekt zum Wirtschaftsmotor

Afghanistan gilt derzeit als ein Land, das mit den Taliban und Drogenbaronen zu kämpfen hat. Die...