life@ magazin :: Home :: 

Islam in der Krise


Dr. Michael Blume hat sich in seinem neuen Buch intensiv mit der zweitgrößten Weltreligion beschäftigt. Er sieht die Religion in einer schwierigen Lage und rät dazu, diese wahrzunehmen, um eine Chance auf eine bessere Zukunft zu nutzen. Dabei spricht er Themen wie das in der Geschichte ausgesprochene Buchverbot, die Abhängigkeit mancher Länder von Rohstoffeinnahmen und auch den Konflikt zwischen aktiv Religiösen und nur noch in der Statistik Gläubigen an. Auch wenn viele der Erkenntnisse kontrovers diskutiert werden können – insgesamt begegnet der Autor den Religionen mit Wohlwollen.


Warum war der Islam einst so erfolgreich als Quelle des Wissens und auch der Eroberung? Während manche das auch eine angebliche Weltverschwörung zurückführen, sieht Dr. Michael Blume den wahren Grund im Verbot der Bücher im Jahre 1485. Dies habe die Verbreitung von Wissen, Innovation und gesellschaftlicher Entwicklung nachhaltig geschädigt. Problematisch sei auch der Glaube an eine Verschwörung zum eigenen Schaden. Diese trübe den Blick für eigene Versäumnisse und Gelegenheiten, das eigene Schicksal zum Besseren zu wenden. Kritisch zu sehen sei auch der hohe Ölverbrauch der westlichen Staaten. Dieser verschaffe autoritären Staatsführungen das Geld, ihre eigene Bevölkerung in Abhängigkeit zu halten. Ohne dieses Geld wäre man viel mehr auf die Eigeninitiative der Menschen angewiesen, die im Gegenzug für die Zahlung von Steuern auch ihre Beteiligung fordern würden. Einen Blick wirft der Autor auf die Verbindung von Religion und Demografie. Generell und unabhängig vom Islam gebe es in den meisten religiösen Familien mehr Kinder als in weniger gläubigen. Mit zunehmender Bildung sei aber auch bei Religiösen ein Geburtenknick zu beobachten. Das Buch schließt mit Anregungen für die Zukunft. Erschienen ist das Buch (ISBN 978-3-8436-0956-2) zum Preis von 19,00 Euro im Patmos-Verlag.



Aktuell

Vegane Produkte von Amidori

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Testphase in einzelnen Supermärkten sind die Produkte des...


Neue Gewürzsalze von Bad Reichenhaller

Schon vor Hunderten von Jahren hat das „weiße Gold“ aus den Alpen seinen Ursprungsort berühmt...


Luna Darko Kalender

Ein Kalender beginnt am 1. Januar? Das muss nicht sein. So kann man den „Luna Darko Kalender“ in...


Petronella Apfelmus: Hexenbuch & Schnüffelnase

Die Abenteuer der kleinen Hexe Petronella Apfelmus gehen weiter. Im neuen Buch von Sabine Städing...


Bad Kreuznach im Nahetal

Wo einst schon Kelten und Römer siedelten, liegt heute der Kurort Bad Kreuznach. Umgeben von...


Always and forever. Lara Jean

Mit ihren Jugendbüchern über Lara Jean und ihre Familie hat die Autorin Jenny Han international...


Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer?

Foto: Filmverleih

Hat sich nicht jeder schon einmal in einer Alltagssituation überrannt gefühlt? Die lebhafte Komödie...


Stimmungsvoller Rockabilly Club

Foto: Varieté et cetera

Für die aktuelle Show verwandelt sich die Bühne des et cetera Varietés in einen Musikclub der 50er-...


„Wahnsinn!“ Wolfgang Petry als Musical.

Foto: Hardy Müller

Mit 20 Millionen verkaufter Alben und unzähligen Party-Schlagern innerhalb von 40 Jahren gehört...


Am Anfang der Welt im Norden von Franken

Einatmen. Ausatmen. Bei einer Sonnenaufgangswanderung mit Entspannungstrainer Holger steht die...