life@ magazin :: Home :: 

Managementberater gründen Institut für ganzheitliche Führung


Die Unternehmensberater Dr. Andreas F. Philipp und Martin F. Lerchner gründen in Schloss Seefeld bei München das Philos® Institut für ganzheitliche Führung. Seit Mai bietet das IGF Führungskräften der Wirtschaft einen Platz für die Vermittlung seiner Lehrinhalte.


Die Macher des IGF: Dr. Andreas Philipp (li.), Heike Pfisterer und Martin Lerchner

Der Weg erfolgreicher Führung

Diese Lehrinhalte basieren auf dem ganzheitlichen Leadership-Modell: Der Philos® Pfad – 9 Stationen erfolgreicher Führung. „In diesem Modell ist alles enthalten, was ein moderner Manager heutzutage über Führung wissen muss“, sagt Philipp, „außerdem bieten wir den Teilnehmern auch Unterstützung beim Wandel in ihren Firmen.“ Die neun Stationen des Philos®-Pfads bilden dabei den roten Faden durch den Veränderungsprozess.

 

Schulung durch Intensivseminare

In Intensivseminaren durchlaufen die maximal 15 Teilnehmer an drei Tagen die neun Stationen des Philos®-Pfades und erhalten somit ein Rüstzeug effektiver Führung. „Zusätzlich bekommen Sie Inspirationen, wie Sie sich als Führungskraft und Mensch nachhaltig aufstellen, um ein zufriedenes und individuell-erfolgreiches Leben führen zu können“, erklärt Andreas Philipp. Das nächste Intensivseminar des Instituts ist vom 22. bis 24. Juli.

 

Andreas Philipp – der Initiator

Dr. Andreas Philipp ist seit über zehn Jahren selbständiger Berater. Zuvor sammelte er Führungserfahrungen in unterschiedlichsten Organisationen. Er gilt als interdisziplinär denkender Managementphilosoph und versteht sich als Brückenbauer zwischen Management und Mitarbeitern. Zu seinen Kunden zählen moderne mittelständische Unternehmen, als auch Führungskräfte von Audi, BMW, Postbank und Siemens.

 

Martin Lerchner – der Unternehmer

Martin Lerchner ist seit dem Jahr 2000 selbstständiger Berater, Trainer und Projektmanager. Er gilt als Pionier für Ganzheitlichkeit und vereint breites strategisches Denken mit hoher messbarer Umsetzungskraft. Sein interkulturelles Profil kennzeichnet Unternehmensgründungen, Social Entrepreneurship und ausgedehnte Meditationsrückzüge.

 

Thomas Brackmann

 



Aktuell

Vegane Produkte von Amidori

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Testphase in einzelnen Supermärkten sind die Produkte des...


Neue Gewürzsalze von Bad Reichenhaller

Schon vor Hunderten von Jahren hat das „weiße Gold“ aus den Alpen seinen Ursprungsort berühmt...


Luna Darko Kalender

Ein Kalender beginnt am 1. Januar? Das muss nicht sein. So kann man den „Luna Darko Kalender“ in...


Petronella Apfelmus: Hexenbuch & Schnüffelnase

Die Abenteuer der kleinen Hexe Petronella Apfelmus gehen weiter. Im neuen Buch von Sabine Städing...


Bad Kreuznach im Nahetal

Wo einst schon Kelten und Römer siedelten, liegt heute der Kurort Bad Kreuznach. Umgeben von...


Always and forever. Lara Jean

Mit ihren Jugendbüchern über Lara Jean und ihre Familie hat die Autorin Jenny Han international...


Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer?

Foto: Filmverleih

Hat sich nicht jeder schon einmal in einer Alltagssituation überrannt gefühlt? Die lebhafte Komödie...


Stimmungsvoller Rockabilly Club

Foto: Varieté et cetera

Für die aktuelle Show verwandelt sich die Bühne des et cetera Varietés in einen Musikclub der 50er-...


„Wahnsinn!“ Wolfgang Petry als Musical.

Foto: Hardy Müller

Mit 20 Millionen verkaufter Alben und unzähligen Party-Schlagern innerhalb von 40 Jahren gehört...


Am Anfang der Welt im Norden von Franken

Einatmen. Ausatmen. Bei einer Sonnenaufgangswanderung mit Entspannungstrainer Holger steht die...